Die NDM liegen hinter uns. Es war eine positive Veranstaltung, sowohl von den Ergebnissen als auch von der Organisation. Wir haben viel Zuspruch positives Feddback erhalten. Es hat vieles geklappt und einiges wurde auch schnell und gut improvisiert. Hier findet Ihr den Pressebericht dazu.

Es gibt wieder Rennen !!!

 

Die letzten beiden Juni-Wochenenden standen die ersten Wettkämpfe nach mehr als einem Jahr Pause an.

Am 18.-21.06. die duetschen Meisterschaften in Halle und eine Woche später der Europa-Cup in Wörgl. An beiden Rennen nahmen einige unserer Spotler erfolgreich teil.Hier ein paar kurze Berichte:

Deutsche Meisterschaft

Europa-Cup


Dessau statt Jüterbog - Trainingswoche auf der Heimbahn

Da wir auch in diesem Jahr unser traditionelles Trainingslager in Jüterbog absagen mussten, hatten wir dennoch Glück, dass wir in Gruppen auf unserer Bahn trainieren konnten. Bericht hier

Internationale Höhepunkte 2019

Einige unserer Sportler waren in diesem Jahr bei Internationalen Meisterschaften am Start:

Finn bei der Kadetten-Challenge in Zandvoorde

Franzi bei der JEM in Pamplona

Tim bei der JEM und JWM in Pamplona und Barcelona